Artikel

Walderlebnisse, die Generationen verbinden

Barrierefreiheit ist Teil unseres Inklusionsgedankens
16. April 2019

Ob Familien, Paare, Freunde, Schulklassen, Reise- oder Unternehmensgruppen – der skywalk allgäu bietet Walderlebnisse für alle kleinen und großen Naturliebhaber. Das ist gleichermaßen Anspruch und Wirklichkeit.

Dem gerecht zu werden ist jedoch gar nicht so einfach ... Schließlich haben unsere Besucher unterschiedliche Interessen und sind unterschiedlich mobil. Entsprechend halten wir ein vielfältiges Programm bereit, das möglichst alle Wünsche erfüllt. Gleichzeitig sind unsere Attraktionen überwiegend barrierefrei, damit die Walderlebnisse von allen Generationen genutzt werden können.

skywalk allgäu - Walderlebnisse für Groß und Klein

Suche ich Genussmomente? Oder wünsche ich mir Bewegung und ein kleines Abenteuer? Vor diesen Fragen stehen Gäste des skywalk allgäu immer wieder und können – ganz nach Lust und Laune – eine entsprechende Attraktion wählen.

Da ist der Baumwipfelpfad, die Hauptattraktion unseres Naturerlebnispark. Er bietet auf 540 Metern Länge und bis zu 40 Metern Höhe Genuss pur. Denn nirgendwo in der näheren Umgebung hat man eine solch beeindruckende Aussicht sowohl auf die Allgäuer Bergwelt, als auch auf den Bodensee. Hier können Blick und Gedanken in die Ferne schweifen oder der Kosmos Wald aus einer ungewohnten Perspektive bestaunt werden. Wer ein bisschen Action sucht, der kann dann einen alternativen Abstieg wählen, mit kleinen Kletter- und Hängebrücken-Elementen.

Und dann sind da noch die vielen Begleitattraktionen auf dem Waldboden, bei denen unsere Besucher den Wald auf ganz andere Weise kennen lernen können. Erlebnispfade, Geschicklichkeitsparcours, Barfußpfad oder Abenteuerspielplatz bieten Überraschendes, Faszinierendes und Wissenswertes – eine geführte Erlebnistour mit WOW- und AHA-Effekten. Dabei ist jede Attraktion anders und bietet neue Gelegenheiten, um die Welt des Waldes mit allen Sinnen zu erkunden.

Mit seinen vielfältigen Walderlebnissen schafft der skywalk allgäu etwas ganz Besonderes: Er verbindet Generationen. Das macht ihn zum idealen Ziel für einen Tages- oder Halbtagesausflug im Allgäu.

Barrierefreiheit ist Teil unseres Inklusionsgedankens

Neben der Vielfalt ist die Barrierefreiheit ein ganz wesentlicher Aspekt unseres Angebots. Denn wir möchten allen Gästen das Naturerlebnis Wald ermöglichen, also auch Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, beispielsweise Eltern mit Kinderwagen, Rollstuhlfahrer oder ältere Menschen. 

Sie alle kommen im skywalk allgäu in den Genuss, die Welt von oben zu sehen. Denn unser 40 Meter hoher Aussichtsturm verfügt über einen Aufzug und der Baumwipfelpfad besteht aus breiten, stabilen Wegen. Auch einige der Attraktionen auf Höhe des Waldbodens sind barrierefrei.

Ein Programm anzubieten, dass die Menschen und Generationen vereint, ist für uns selbstverständlich. Denn wir haben uns klar den christlichen Werten unseres Trägers verschrieben – der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Augsburg (kurz: KJF). Als eines der größten Sozialunternehmen in Bayern sieht die KJF ihre wichtigste Aufgabe darin, hilfsbedürftigen Menschen Mut zum Leben zu machen. Entsprechend engagieren sich die rund 5.800 Mitarbeiter im sozialen, beruflichen, schulischen und medizinischen Bereich und setzen sich für mehr Teilhabe ein. 

Dieser Inklusionsgedanke zeigt sich auch bei uns im skywalk allgäu. Als Integrationsunternehmen beschäftigen wir viele Menschen mit Behinderung und geben ihnen einen dauerhaften, erfüllenden Arbeitsplatz. Ihr Anteil an der Belegschaft beträgt über 40 Prozent.

Barrierefreiheit und Inklusion sind für uns tagtäglich gelebte Normalität. Auch diesem Grund sind wir allen Menschen zugewandt und freuen uns über die vielen unterschiedlichen Besucher, die unsere Walderlebnisse genießen.

Galerie

Klicken Sie auf die Bilder, um eine Großansicht zu erhalten, Sie erhalten dann auch die Möglichkeit, die Bilder herunterzuladen.

Barrierefreiheit auch für Familien mit Kinderwagen

Jetzt Tickets online kaufen!

Ticket kaufen