Über den Skywalk Allgäu
Über uns

Natur lieben, Schöpfung bewahren – Wissenswertes zum skywalk allgäu

Der skywalk allgäu mit seinem einzigartigen Baumwipfelpfad möchte Nähe zur Natur vermitteln. Für Jung und Alt ist das skywalk-Erlebnis eine lehrreiche Erfahrung, die über reinen Freizeitspaß hinausgeht. Respekt vor der Natur ist auch für uns als Betreiber ein wichtiger Grundwert: So haben wir bereits beim Bau der Anlage auf die Schonung von Ressourcen Wert gelegt.

Der skywalk allgäu ist gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten sowie den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums.

Die Entstehung des Baumwipfelpfad des Skywalk Allgäu

Entstehung Baumwipfelpfad

Eine deutschlandweit einmalige Hängebrückenkonstruktion ist das Herzstück des skywalk allgäu.

Infos zur Entstehung Baumwipfelpfad

Der Skywalk Allgäu als Integrationsunternehmen

Integrationsunternehmen

Der skywalk allgäu ist ein gemeinnütziges Integrationsunternehmen, in dem auch behinderte Menschen arbeiten.

So funktioniert ein Integrationsunternehmen

Üben den Träger des Skywalk Allgäu KJF

Teil der KJF Augsburg

Der skywalk allgäu Naturerlebnispark gehört zum Sozialunternehmen KJF Augsburg.

Mehr über die KJF

Der Qualitätskompass des Skywalk Allgäu

Qualitätskompass

Daten und Fakten, die für unsere Qualität sprechen.

Der Qualitätskompass im Überblick