Woche der Nachhaltigkeit

Termine
05. Juli 2024
10:00 - 18:00 Uhr
06. Juli 2024
10:00 - 18:00 Uhr
07. Juli 2024
10:00 - 18:00 Uhr
08. Juli 2024
10:00 - 18:00 Uhr
09. Juli 2024
10:00 - 18:00 Uhr
10. Juli 2024
10:00 - 18:00 Uhr
11. Juli 2024
10:00 - 18:00 Uhr
12. Juli 2024
10:00 - 18:00 Uhr
13. Juli 2024
10:00 - 18:00 Uhr
14. Juli 2024
10:00 - 18:00 Uhr
Kosten
Erwachsene
regulärer Eintritt
Kinder
regulärer Eintritt

Nachhaltige „Mitfahrer“ werden mit kostenlosen Parken während der Woche der Nachhaltigkeit belohnt. (Nachweis über das Vorzeigen der Mitfahrbestätigung / Vorzeigen der App auf dem Smartphone)

Als nachhaltiges Ausflugsziel möchten wir neben unserer Umweltbewusstseins-Arbeit auch alternative Mobilität unterstützen. Daher bieten wir Euch bei der diesjährigen Woche der Nachhaltigkeit, in Kooperation mit der Mitfahrplattform fahrmob, allen Gästen, die nachweislich gemeinsam zum Ausflugsziel gekommen sind, kostenloses Parken an.

Info zur Mitfahrplattform fahrmob.eco

Mitfahren ist eine der einfachsten Möglichkeiten nachhaltiger Mobilität, denn so werden Fahrzeuge, die eh auf der Straße unterwegs sind, optimaler genutzt. Statistiken besagen, dass im normalen Straßenverkehr Autos mit durchschnittlich nur 1,3 Plätzen besetzt sind. Die Mitfahrplattform fahrmob hat sich das vor allem für regionale Fahrten zur Aufgabe gemacht. Durch ein breites Netzwerk und die Einbindung von Pendlerfahrten der beteiligten Betriebe wird das Fahrplan-Angebot immer größer.

In der Woche der Nachhaltigkeit können registrierte Teilnehmer – als Fahrer wie Mitfahrer – mit ihrer Ausflugsfahrt einen Beitrag zur Verkehrswende im Allgäu leisten und dafür auch noch etwas bekommen. Eine Registrierung auf fahrmob über die Webseite fahrmob.eco oder über die App ist denkbar einfach. Nach dem Eingeben deiner Daten wählst du einen Verein aus, für den du stellvertretend fahren möchtest. Ob du Mitglied in diesem Verein bist ist dabei nicht wichtig. Wenn du möchtest kannst du am Jahresende diesem Verein aus deinen Fahrteinnahmen ein Spende zukommen lassen. So kombiniert fahrmob Umweltschutz mit sozialem Engagement und Du bist Mittendrin.

Detaillierte Infos findet Ihr im Veranstaltungsprogramm der Allgäu GmbH hier. 

Wie du dich bei fahrmob registrieren kannst erfährst du über die fahrmob App oder Webseite.

75.000 m

. . . hoch wären alle Bäume auf dem skywalk-Gelände, wenn man sie übereinander-stellen würde. Das entspricht etwa der Strecke von hier bis zum Schloss Neuschwanstein (Luftlinie).