Fragen und Antworten zum skywalk allgäu in Corona-Zeiten

Hier finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen rund um unseren Baumwipfelpfad und den Besuch des Naturerlebnisparks

Aktuell ist der Eintritt ausschließlich per Online-Ticket möglich. Diese können Sie direkt hier buchen! Dazu geben Sie den Wunschtag und die Wunscheintrittszeit an. Mit den gängigen Zahlungsmittel wie Paypal, Sofortüberweisung und Kreditkarte können Sie die Tickets bezahlen.

Ein Barverkauf vor Ort ist möglich, jedoch gibt es keinen garantierten Eintritt. Sollten die Kontingente für den jeweiligen Tag bereits durch Onlinebuchungen erschöpft sein, ist ein Eintritt leider nicht mehr möglich.

Nein, das beim Kauf ausgewählte Datum ist eine verbindliche Buchung und kann nicht storniert werden.

Für Kinder bis zu einer Körpergröße von einem Meter ist der Eintritt frei. Diese benötigen daher auch kein Online-Ticket. Dies gilt auch für Begleitpersonen von Menschen mit Behinderung (Schwerbehindertenausweis), die ebenfalls einen freien Eintritt erhalten. Unmittelbar vor dem Eingangsbereich stehen Ihnen Behindertenparkplätze zur Verfügung.

Inhaber von Gutscheinen und Jahreskarten müssen ebenfalls kein Ticket online vorbestellen. Für Sie ist täglich ein gewisses Kontingent an Besucherplätzen pro Zeitfenster reserviert. Bitte bringen Sie Ihren Gutschein beziehungsweise Ihre Jahreskarte mit und zeigen Sie diese an der Kasse vor. Hier erfolgt dann die gesetzlich vorgeschriebene Registrierung (Name und Adresse) – selbstverständlich kontaktlos und mit dem nötigen Abstand.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Ausnahmeregelungen ausschließlich für die genannten Gruppen gelten. Eine Ausweitung ist aufgrund der behördlichen Auflagen nicht möglich!

Sofern noch freie Kontingente zur Verfügung stehen, kann auch spontan ein Online-Ticket am Besuchstag gebucht werden. In der Regel stehen an Werktagen genügend freie Kontingente für Besucher zur Verfügung.
Für den Besuch am Wochenende empfehlen wir, das Online-Ticket wenige Tage im Vorfeld zu ordern.

Als Besitzer der Bodensee Card PLUS oder der VIELcard benötigen Sie kein Online-Ticket im Voraus. Die Entwertung und Registrierung erfolgt direkt an der Eingangskasse vor Ort. 

Wir können sowohl ausgedruckte Tickets als auch Tickets auf dem Smartphone scannen. Sie brauchen also nicht zwingend einen Drucker, Sie können das gültige Ticket einfach auf dem Smartphone an der Eintrittskasse vorzeigen.

Sie können unabhängig von der Eintrittszeit bis zur Parkschließung um 18 Uhr den Park ausgiebig nutzen.

Mit den Eintrittszeiten möchten wir lange Warteschlangen an der Eintrittskasse vermeiden. Bitte buchen Sie Ihre Eintrittszeit so, dass Sie zur gebuchten Zeit auch vor Ort sein können.

Mundschutzpflicht gilt in den Innenräumen wie Zugänge zu den WCs, Shop, Restaurant sowie auf dem gesamten Baumwipfelpfad (ink. Aussichtsturm) und im Biergarten (jedoch nicht am Tisch).

Für alle anderen Bereiche gilt die allgemeine Abstandsregelung von 1,5 m. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir das Tragen einer Maske

Ja, unser Restaurant und der großzügige Biergarten mit Schmankerlhütten sind geöffnet.

Ja, alle Attraktionen stehen unseren Besuchern zur Verfügung.

Vor den Eintrittskassen gibt es einen kostenlosen Wlan-Hotspot. Hier ist keine Registrierung notwendig. Dies gilt jedoch nicht für den Parkplatz.

Hunde sind im Park angeleint willkommen. Aus Sicherheitsgründen dürfen Sie jedoch nicht auf den Baumwipfelpfad. Hierfür stehen im Schatten Hundehütten zur Unterbringung kostenlos zur Verfügung.

75.000 m

. . . hoch wären alle Bäume auf dem skywalk-Gelände, wenn man sie übereinander-stellen würde. Das entspricht etwa der Strecke von hier bis zum Schloss Neuschwanstein (Luftlinie).